Rückkehr einer Legende: Honda nennt Preise des neuen NSX für Europa

1 Mrz

Rückkehr einer Legende: Honda nennt Preise des neuen NSX für Europa

• Verkaufsstart des Honda NSX in Europa steht kurz bevor – Supersportler startet ab ca. 180.000 Euro *
• Europa wichtigster Exportmarkt für den NSX
• Bestellungen werden ab April entgegengenommen
• Auslieferung in Europa beginnt im Herbst 2016

Frankfurt am Main – Im Anschluss an seine Weltpremiere in den USA hat Honda heute weitere Einzelheiten zum Verkaufsstart des neuen NSX in Europa bekanntgegeben. Der mit Spannung erwartete Hybrid-Supersportler wird ab ca. 180.000 Euro erhältlich sein. Bestellungen werden ab April entgegengenommen.

Zudem hat Honda bestätigt, dass Europa der wichtigste Exportmarkt für den NSX ist. Der Supersportwagen wird über ausgewählte Händler an strategischen Standorten in Europa erhältlich sein. Die ersten Auslieferungen des neuen NSX in Europa sollen im Herbst 2016 erfolgen.

Der Honda NSX – ein neues sportliches Erlebnis
Der NSX wurde eigens dazu entwickelt, dem Supersportwagen-Segment ein „ganz neues sportliches Erlebnis“ („New Sports eXperience“) hinzuzufügen. Wie die erste Generation setzt auch der neue NSX Maßstäbe. Er verbindet klassische niedrige und breite Proportionen mit klaren Linien sowie einer aggressiven Front und Rückleuchten.
Das leistungsfähige Herzstück des NSX ist ein völlig neuer 3,5-Liter-V6-Motor mit Doppel-Turbolader. Ergänzt wird der Verbrennungsmotor durch drei Elektromotoren und ein 9-Gang-Doppelkupplungs-Getriebe (DCT).

Der NSX wird exklusiv im Performance Manufacturing Center (PMC) in Marysville, Ohio, gefertigt. Dort sind rund 100 hochqualifizierte, auf die Kleinserienfertigung spezialisierte Mitarbeiter mit dem Karosseriebau, der Lackierung und der Endmontage beschäftigt.

*Ungefähre Preisangaben für Deutschland. Die Preise für andere europäische Märkte werden kurz vor dem Verkaufsstart bekanntgegeben.

Kraftstoffverbrauch NSX in l/100 km: innerorts 12,7; außerorts 9,0; kombiniert 10,4. CO2-Emission in g/km: 246. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

1 Mrz

CR-V Black Edition begeistert Stilsichere

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie Ihren Terminkalender parat? Dann merken Sie sich schon jetzt den Genfer Autosalon 2016 vor, der vom 3. bis zum 13. März stattfindet. Dort wird erstmalig auch der Prototyp des Honda Civic Fünftürers zu sehen sein. Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen!
Auch für Fans des Type R gibt es Neuigkeiten: beim „World Car Of The Year“-Award erreichte unser Rennwagen für die Straße die Finalrunde. Jetzt heißt es Daumen drücken für die Preisverleihung am 24. März!
Mehr als Standard bietet zudem die neue Civic X Edition: diese kommt ab sofort mit einem deutlich an den Type R angelehnten Look sowie einem Zubehörpaket im Wert von 1.300,-€ daher – serienmäßig, versteht sich.
Bei einer Umfrage der spanischen Verbraucherschutzorganisation OCU überzeugte Honda bereits kürzlich 30.000 Autofahrer und wurde als zuverlässigster Automobilhersteller bewertet.
Und auch sonst liegt Honda in Sachen Zufriedenheit ganz weit vorn: dank guter Serienausstattung und cleverem Sitzsystem geht unser Stadtflitzer Honda Jazz als Preis-Leistungs-Sieger in der Zeitschrift Auto Test* hervor.
Bei einem Einführungsangebot ab 99,-€** im Monat eine ganz klare Sache!
Kaufen Sie Ihren Wagen lieber gebraucht, dürfte der Civic Ihr Interesse wecken: dieser wurde im aktuellen Dekra Gebrauchtwagenreport, Kategorie „Kompaktwagen“, mit „Platz 1“ und einer „klaren Kaufempfehlung“ beurteilt.
In Sachen Stil schließlich lohnt der Blick auf die CR-V Black Edition: dunkler, intensiver und schwarz wie die Nacht garantiert sie einen starken Auftritt.

Viel Freude beim Stöbern wünscht

Ihr Honda Newsletter Team

Kraftstoffverbrauch Civic in l/100 km: innerorts 8,7-3,9; außerorts 5,2-3,4; kombiniert 6,4-3,6. CO2-Emission in g/km: 150-94. Energieeffizienzklasse: E-A+
Kraftstoffverbrauch Civic Type R in l/100 km: innerorts 9,4; außerorts 6,1; kombiniert 7,3. CO2-Emission in g/km: 170. Energieeffizienzklasse: F
Kraftstoffverbrauch Jazz in l/100 km: innerorts 6,2-5,3; außerorts 4,5-4,1; kombiniert 5,1-4,6. CO2-Emission in g/km: 120-106. Energieeffizienzklasse: C-B
Kraftstoffverbrauch CR-V in l/100 km: innerorts 10,1-4,8; außerorts 6,5-4,4; kombiniert 7,7-4,5. CO2-Emission in g/km: 180-119. Energieeffizienzklasse: D-A
(Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG)

* AUTO TEST Ausgabe Nummer 2, Februar/März 2016
** Ein unverbindliches Finanzierungsangebot der Honda Bank GmbH, Hanauer Landstraße 222–224, 60314 Frankfurt am Main, auf Basis der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland. 3-Optionen-Kredit, am Ende der Laufzeit Begleichung des Restbetrages oder Finanzierung der Restsumme oder Rückgabe des Fahrzeugs (gemäß Rückkaufbedingungen). Angebote gültig für Privatkunden bis 31.03.2016, bei allen teilnehmenden Händlern.

19 Jan

Euro NCAP: Honda Jazz Klassenbester in der Kategorie „Kleinstwagen“

Frankfurt am Main – Der neue Honda Jazz wurde von Euro NCAP, der unabhängigen europäischen Organisation zur Beurteilung von Fahrzeugsicherheit, als klassenbestes Fahrzeug in der Kategorie „Kleinstwagen“ ausgezeichnet. Bereits im vergangenen Jahr erreichte der Jazz die höchste Sicherheitsbewertung von 5 Sternen. Nun wurde er zum sichersten Fahrzeug in seiner Kategorie gekürt, die 2015 insgesamt neun Fahrzeuge umfasste. Im Fokus steht bei der Bewertung neben Insassenschutz, Kinder- und Fußgängersicherheit auch die Verfügbarkeit von Fahrerassistenzsystemen.

„Euro NCAP beglückwünscht Honda zum Jazz, der Klassenbester 2015 in der Kleinstwagenkategorie wurde. Der Preis zeichnet die 5-Sterne-Sicherheitsleistung des Jazz und Hondas Strategie in puncto Sicherheitsausstattung aus und macht ihn zum sichersten Fahrzeug in diesem Segment“, erklärte Dr. Michiel van Ratingen, Generalsekretär von Euro NCAP.

„Wir freuen uns, dass der Jazz von Euro NCAP zum Klassenbesten 2015 gewählt wurde“, ergänzte Philip Ross, Senior Vice President bei Honda Motor Europe. „Honda hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu bieten, die die strengsten Sicherheitsstandards in Europa erfüllen. Dieses Engagement für Sicherheit zeigt sich in jedem in Europa erhältlichen Modell von Honda wie dem Civic, dem CR-V, dem Jazz und dem HR-V, die bei Euro NCAP alle die höchste Sicherheitsbewertung erreichten.“

Der Honda Jazz ist serienmäßig mit dem City-Notbremsassistent (CTBA) ausgestattet. Mithilfe von Laser-Radar-Technologie überwacht der Assistent die Fahrbahn nach vorne und leitet automatisch eine Bremsung ein, wenn eine Kollision droht. Ab der mittleren und oberen Ausstattungsvariante verfügt der Jazz zudem serienmäßig über die fortschrittlichen Fahrerassistenzsysteme von Honda. Diese aktiven Sicherheitssysteme umfassen das Kollisionswarnsystem (Forward Collision Warning), die Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition), die intelligente Geschwindigkeitsregelung (Intelligent Speed Limiter), den Spurhalteassistent (Lane Departure Warning) und den Fernlichtassistent (High-Beam Support System).

Kraftstoffverbrauch Jazz in l/100 km: innerorts 6,2–5,3; außerorts 4,5–4,1; kombiniert 5,1–4,6. CO2-Emission in g/km: 120–106. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Klicken Sie zur Anzeige der vollständigen Pressemitteilung und zugehörigen Medien im Browser auf folgenden Link:
http://hondanews.eu/de/de/cars/media/pressreleases/70757/euro-ncap-honda-jazz-klassenbester-in-der-kategorie-kleinstwagen

13 Jan

Honda HRV Testsieger bei Auto Motor Sport

Honda HRV Testsieger beim Test der Auto Motor und Sport mit 5 Vergleichsfahrzeugen, der neue Honda HRV , viel Platz hat dieser Honda, fahrsicher, variabel und sparsam ist er obendrein, das war das Fazit der Tester. Ein toller Erfolg trotz der renommierten Mitwettbewerber.

autohaus_scheid_honda_crv-testsieger

Kontakt

Autohaus Scheid GmbH

Mainzer Straße 112
55239 Gau-Odernheim

Telefon: 06733 / 7472 o. 06733 / 7037

Öffnungszeiten

Verkauf Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
und 13:00 bis 18:00 Uhr

Werkstatt
Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
und 13:00 bis 16:45 Uhr
Samstag 08:00 - 12:00