Euro NCAP: Honda Jazz Klassenbester in der Kategorie „Kleinstwagen“

19 Jan

Euro NCAP: Honda Jazz Klassenbester in der Kategorie „Kleinstwagen“

Frankfurt am Main – Der neue Honda Jazz wurde von Euro NCAP, der unabhängigen europäischen Organisation zur Beurteilung von Fahrzeugsicherheit, als klassenbestes Fahrzeug in der Kategorie „Kleinstwagen“ ausgezeichnet. Bereits im vergangenen Jahr erreichte der Jazz die höchste Sicherheitsbewertung von 5 Sternen. Nun wurde er zum sichersten Fahrzeug in seiner Kategorie gekürt, die 2015 insgesamt neun Fahrzeuge umfasste. Im Fokus steht bei der Bewertung neben Insassenschutz, Kinder- und Fußgängersicherheit auch die Verfügbarkeit von Fahrerassistenzsystemen.

„Euro NCAP beglückwünscht Honda zum Jazz, der Klassenbester 2015 in der Kleinstwagenkategorie wurde. Der Preis zeichnet die 5-Sterne-Sicherheitsleistung des Jazz und Hondas Strategie in puncto Sicherheitsausstattung aus und macht ihn zum sichersten Fahrzeug in diesem Segment“, erklärte Dr. Michiel van Ratingen, Generalsekretär von Euro NCAP.

„Wir freuen uns, dass der Jazz von Euro NCAP zum Klassenbesten 2015 gewählt wurde“, ergänzte Philip Ross, Senior Vice President bei Honda Motor Europe. „Honda hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu bieten, die die strengsten Sicherheitsstandards in Europa erfüllen. Dieses Engagement für Sicherheit zeigt sich in jedem in Europa erhältlichen Modell von Honda wie dem Civic, dem CR-V, dem Jazz und dem HR-V, die bei Euro NCAP alle die höchste Sicherheitsbewertung erreichten.“

Der Honda Jazz ist serienmäßig mit dem City-Notbremsassistent (CTBA) ausgestattet. Mithilfe von Laser-Radar-Technologie überwacht der Assistent die Fahrbahn nach vorne und leitet automatisch eine Bremsung ein, wenn eine Kollision droht. Ab der mittleren und oberen Ausstattungsvariante verfügt der Jazz zudem serienmäßig über die fortschrittlichen Fahrerassistenzsysteme von Honda. Diese aktiven Sicherheitssysteme umfassen das Kollisionswarnsystem (Forward Collision Warning), die Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition), die intelligente Geschwindigkeitsregelung (Intelligent Speed Limiter), den Spurhalteassistent (Lane Departure Warning) und den Fernlichtassistent (High-Beam Support System).

Kraftstoffverbrauch Jazz in l/100 km: innerorts 6,2–5,3; außerorts 4,5–4,1; kombiniert 5,1–4,6. CO2-Emission in g/km: 120–106. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Klicken Sie zur Anzeige der vollständigen Pressemitteilung und zugehörigen Medien im Browser auf folgenden Link:
http://hondanews.eu/de/de/cars/media/pressreleases/70757/euro-ncap-honda-jazz-klassenbester-in-der-kategorie-kleinstwagen

13 Jan

Honda HRV Testsieger bei Auto Motor Sport

Honda HRV Testsieger beim Test der Auto Motor und Sport mit 5 Vergleichsfahrzeugen, der neue Honda HRV , viel Platz hat dieser Honda, fahrsicher, variabel und sparsam ist er obendrein, das war das Fazit der Tester. Ein toller Erfolg trotz der renommierten Mitwettbewerber.

autohaus_scheid_honda_crv-testsieger

14 Okt

Honda Project 2&4

Weltweites Honda-Team beweist Kreativität
Mehr als 80 Entwickler und Designer nahmen am „Global Design Project“ – dem unternehmenseigenen Designwettbewerb von Honda – teil, das Teil des Engagements zur Förderung kreativen Denkens im gesamten Unternehmen ist.
Der jährlich stattfindende Designwettbewerb unter Hondas weltweit ansässigen Designstudios soll die Team- und Projektteilnehmer darin bestärken, ein gemeinsames Ziel zu verfolgen und dabei ungewöhnliche Ergebnisse zu erzielen.
Entstanden ist das „Honda Project 2&4“ in Zusammenarbeit von Hondas Designzentrum für Motorräder in Asaka sowie Hondas Designzentrum für Automobile in Wako, Japan. Ziel war es, das aufregende Fahrgefühl eines Motorrads mit den attraktiven Fahreigenschaften eines Autos zu verbinden und so ein noch intensiveres Fahrerlebnis zu schaffen. Das Ergebnis demonstriert nicht nur die Kreativität der Honda Designzentren, sondern stellt auch die Erwartungen an die Mobilität von morgen in Frage.

13 Okt

Verbunden mit der Region

Autohaus Scheid unterstützt die freiwillige Feuerwehr mit einer großzügigen Geldspende.

Die großen Investitionen der Jahre 2013 und 2014 in das neue Gerätehaus von rund 20.000€ konnten alle ohne Fremdkapital getätigt werden und mittlerweile können wir wieder auf zukünftige Aufgaben und Investitionen abzielen. Hierzu haben auch die Spenden anlässlich der Einweihung 2013 (insbesondere der Autohaus Scheid GmbH beigetragen.

4 Mrz

Honda FCV feiert Premiere

Frankfurt am Main / Tokio – Honda präsentiert auf der 44. Tokyo Motor Show ein vielseitiges Portfolio aus spannenden Konzeptstudien, Serienmodellen und Motorrädern. Die Automobilausstellung findet in diesem Jahr vom 28. Oktober bis 8. November statt, wobei die ersten beiden Tage der Presse gewidmet sind.

Honda ist mit dem größten Stand einer einzelnen Marke auf der Messe vertreten und präsentiert die Vielseitigkeit seiner aktuellen Modellpalette unter dem Leitgedanken des Unternehmens, „The Power of Dreams“. Auf der Messe können Besucher erstmals einen Blick auf das neue, vorläufig als FCV bezeichnete Brennstoffzellenfahrzeug von Honda werfen. Weitere Highlights sind der neue Hybrid-Supersportler NSX und mehrere Rennmaschinen aus verschiedenen internationalen Rennserien.

Kontakt

Autohaus Scheid GmbH Mainzer Straße 112 55239 Gau-Odernheim Telefon: 06733 / 7472 o. 06733 / 7037

Öffnungszeiten

Büro Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr Samstag 8:00 - 12:00 Uhr Werkstatt Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr Freitag 08:00 - 12:00 und 13:00 bis 16.15 Uhr